• minikickerarena.jpg
  • fussball_image_sommer1.jpg
  • fussball_image_sommer2.jpg
  • sportplatz.jpg
   

Nächste Termine  

17.10.2018, 19:30 - 22:00
1H Spiel: Pokal Achtelfinale Scherpenberg
   

Diese Clubregeln gelten für alle Mitglieder, Angehörige sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fußballabteilung des TV Kapellen 1919 e.V.

 

  1. Gegenseitiger Respekt ist ein Grundstock unseres Vereinslebens. Wir respektieren alle Beteiligten unseres Vereinslebens egal welchen Geschlechts, Nationalität, Religion, Hautfarbe und Alter. Rassismus und Benachteiligung findet bei uns keinen Platz.

  2. Wir verhalten uns jederzeit fair und tolerant gegenüber all unseren Mitgliedern, unseren Trainern, Schiedsrichtern, Zuschauern sowie unseren Gästen bzw. Gegnern.

  3. Im Falle von Provokationen versuchen wir zu beruhigen und zu schlichten. Körperliche Gewalt sowie jegliche Form von Beleidigung ist für uns ein NO-GO und wird konsequent von der Mannschafts- bzw. Clubleitung verfolgt.

  4. Wir achten unser bzw. das Eigentum Anderer. Dies betrifft insbesondere Kleidung, Trainingsequipment sowie unsere bzw. auswärtige Platzanlagen.

  5. Um Missverständnisse zu vermeiden wird auf und neben dem Platz ausschliesslich Deutsch gesprochen. Spielern und Eltern, die nicht über ausreichend Sprachkenntnisse verfügen, helfen wir.

  6. Unsere Trainer haben die Aufsichtspflicht und sind für die Einhaltung dieser Clubregeln verantwortlich. Schwerwiegende Verstösse melden sie zeitnah der Clubleitung. Unsere Trainer pflegen untereinander einen respektvollen und offenen Umgang.

  7. Unsere Spieler sind sich bewusst, dass Fußball ein Mannschaftssport ist. Hierzu gehört der jederzeitige Respekt vor Mitspielern und allen Trainern unseres Clubs. Unsere Spieler versichern, engagiert und diszipliniert an jeder Trainingseinheit teilzunehmen – eine Verhinderung werden sie immer rechtzeitig dem zuständigen Trainerteam mitteilen.

  8. Unsere Zuschauer und Angehörige respektieren alle Spieler, Trainer und Zuschauer. Spielstörungen bzw. Auseinandersetzung jeglicher Art mit gegnerischen Spielern, Trainern, Schiedsrichtern und Zuschauern ist zu unterlassen.

  9. Wir sind bereit, unseren Beitrag für die Mannschaft und unseren Club zu leisten. Aufgaben für die Mannschaft oder den Verein, die uns übertragen werden, führen wir gewissenhaft aus.

  10.  Alle Beteiligten akzeptieren diese Clubregeln und übernehmen Verantwortung für ihr Verhalten! Bei Verstössen gegen diese Clubregeln behält sich der Verein vor, hier Konsequenzen zu ziehen. Diese können z. B. ein Platzverweis, ein vorläufiger Ausschluss aus dem laufenden Trainings- und Spielbetrieb sowie in letzter Konsequenz ein Ausschluß aus der Clubgemeinschaft sein.

Stand Februar 2018

   

Login Form