Login

   


E-Jugend Hallenwintercup 2017

Der Pott bleibt in Kapellen.

Am Samstag dem 4.2.2017 fand der Hallenwintercup 2017 der E1- Jugend im heimischen HGZ statt. Der TV Kapellen begrüßte seine Gegner vom VFB Homberg, FC Meerfeld, SV Scherpenberg und der Spygg Rheurdt-Schaephysen. Selber stellte man 2 Mannschaftten.

Von Anfang an sahen die Zuschauer spannende Spiele. Alle Spieler zeigten einen tollen Einsatz, aber ohne ihre Fairness zueinander zu verlieren. Die Schiedrichter mussten kaum einschreiten.

Den Fair-PLay Preis erhielt der VFB Homberg. Die Trainerin signalisierte dem Schiedrichter bei einem Spielstand von 0:1 in einem umkämpften Spiel gegen den TVK 2 ein Tor für den TVK, dass vom Unparteiischen nicht gesehen werden konnte, und so eine Vorentscheidung zu Gunsten des TVK herbeiführte.

Neben der erfolgreichen Durchführung des Turniers, kam es auch zum sportlichen Erfolg. Der TV Kapellen 2 gewann nach 3 Siegen und 2 Unentschieden das Turnier mit 11 Punkten und 9:1 Toren und so blieb der Pott in Kapellen. Die erste Mannschaft wurde guter Dritter.

Insgesamt kann sich die Bilanz der Hallensaison der E1 sehen lassen. Die Mannschaft konnte 2 Turniere gewinnen und belegte bei zwei weiteren sehr stark besetzten Turnieren den 2. und den 4. Platz.

e1 hallenwintercup 2017

1. Sieg in der KK1

Mit einem 6:2 Sieg beim OSC Rheinhausen sind wir das Abenteuer KK 1 angegangen. Zwar zeigten sich die gleichen Mängel, wie in der Vorbereitung, aber diesmal gingen wir als Sieger vom Platz. Trotz Spielbestimmung gerieten wir wieder in Rückstand, konnten aber mit viel Einsatz den verdienten Sieg einfahren!